Backhaus

Das Backhaus ist ein freistehendes Gebäude auf dem Gelände der Ziegelhütte mit Holzofen und elektrischem Ofen. Das Backhaus der Ziegelhütte ist an fünf Tagen der Woche in Betrieb.

Es werden Backwaren aller Art für den Bedarf der Einrichtung und teilweise für den Verkauf hergestellt: Brot, Brötchen, Kuchen, Feingebäck, Pizza und vieles mehr.

Im Backhaus arbeiten zwei bis drei Jugendliche. Die Jugendlichen durchlaufen zwei Stufen Projektklasse und Werkoberklasse entsprechend den Schulklassen der Ziegelhütte und sind dementsprechend in die Arbeit im Backhaus eingebunden.

Des Weiteren bietet das Backhaus den Jugendlichen die Möglichkeit einer beruflichen Orientierung und die Vorbereitung auf Ausbildung und Berufstätigkeit.